Veranstaltungen

Veranstaltungen außerhalb der Fakultät

ACADEMIC LAB

Liebe Bachelor-, Master- und Lehramtsstudierende,

das Academic Lab bietet in diesem Wintersemester jede Menge Workshops an, in denen Ihr Eure wissenschaftlichen Arbeitstechniken, Lern- und Kommunikationsstrategien auf Probe stellen oder verbessern könnt! Dazu gibt es hier eine ausführliche Informationsbroschüre!Unter anderem dabei sind "Wie schreibe ich eine Staatsexamensarbeit?", "Einführung in das wissenschaftliche Schreiben", "Wissenschaftliche Poster erstellen", "Selbst- und Zeitmanagement" u.v.m.!

Die Anmeldung ist für Studierende der Universität Leipzig kostenlos und sollte bis 3 Tage vor der Veranstaltung erfolgen!

TUTORING-QUALIFIZIERUNGSTERMINE

Gemäß der StiL-Tutoring-Leitlinie sollte jeder StiL-Tutor/-in die Möglichkeit zur Qualifizierung erhalten. Dazu ist jeder StiL-Tutor angehalten an  einem dieser Workshops teilzunehmen:

Termin 1: 30.09 (2 Workshops parallel)

Termin 2: 04.11

jeweils 09.00 bis 17.00 Uhr

Die Anmeldung ist bereits über TOOL möglich!

Kolloquien

WINTERSEMESTER 2016/17

Veranstaltungsort ist, sofern nicht anders angegeben, der Kleine Hörsaal im Hauptgebäude der Chemie Fakultät, Johannisalle 29, 04103 Leipzig.

13.10.2016, 17.00 Uhr
Dr. Jonathan P Wright
ESRF, Grenoble
"Synchrotron X-ray Diffraction for Inorganic Chemistry and Materials Science"

20.10.2016, 17.00 Uhr
Prof. Dr. C. Oliver Kappe
Universität Graz, Institut für Chemie
"The Use of Continuous Flow Technology for Organic Synthesis"

27.10.2016, 17.00 Uhr
Prof. Dr. Claudia Wickleder
Universität Siegen, Anorganische Chemie
"Licht - Lampen - Lumineszens: von der Grundlagenforschung zur Anwendung"

02.11.2016, 17.00 Uhr
Prof. Dr. Horst P. Beck
Universität des Saarlandes
"On the correlation between topology and charges and a treatise on some rules of structural organization"

09.11.2016, 17.00 Uhr
Prof. Dr. Evgeny Kataev
TU Chemnitz
"Anion recognition and sensing in water"

14.11.2016, 16.15 Uhr
Dr. Stephan Rauschenbach
Max-Planck-Institute for Solid State Research, Stuttgart
"High Resolution Imaging of Macromolecules and their Assemblies via Electrospray Ion Beam Deposition (ES-IBD)"

17.11.2016, 17.00 Uhr
Dr. Birgit Rehlender
Stiftung Warentest

23.11.2016, 17.00 Uhr
Prof. dr. Rudolf Pietschnig
Universität Kassel
"Henkel mit Funktion - Phosphorreiche [3]Ferrocenophane"

24.11.2016, 17.00 Uhr
Prof. Dr. Peter J. Hore
Department of Chemistry, University of Oxford, UK
"A quantum needle for the avain magnetic compass"

30.11.2016, 17.00 Uhr
Prof. Dr. Thomas Doert
TU Dresden
"Square Nets, Defects and Modulations - Syntheses, Structures and Thermodynamics of Rare Earth Metal Polychalcogenides"

01.12.2016, 17.00 Uhr
Prof. Dr. Alexander Eychmüller
TU Dresden
"Aerogele aus Nanopartikeln"

05.12.2016, 16.15 Uhr
Prof. Dr. Michael Gottfried
Philipps-Universität Marburg, Fachbereich Chemie
"Interface-Assisted Synthesis: A Versatile Route to Novel Organic Molecules, Polymers and Metal Complexes"

07.12.2016, 17.00 Uhr
Prof. Dr. Werner Kuhs
Universität Göttingen

08.12.2016, 17.00 Uhr
Prof. Dr. Richard Dronskowski
RWTH Aachen, Institut für Anorganische Chemie
"Neues zur chemischen Bindung in Feststoffen"

09.01.2017, 16.15 Uhr
apl. Prof. Michael U. Kumke
Universität Potsdam, Institut für Chemie - Physikalische Chemie
"Optische Sensorik für Biowissenschaften und Umweltanwendungen"

11.01.2017, 17.00 Uhr
Prof. Dr. Christian Müller
FU Berlin
"Low-coordinate Phosphorus Heterocycles: From Molecular Design to Applications"

12.01.2017, 17.00 Uhr
Dr. Lothar Hennig und Prof. Dr. Horst Remane
Universität Leipzig und Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
"Chimia et historia - Ein Leben für die Wissenschaft"

18.01.2017, 17.00 Uhr
Dr. Johannes de Boor
Deutsches Luft- und Raumfahrtzentrum Köln
"Thermoelektrische Generatoren auf Magnesiumsilicidbasis für Raumfahrtanwendungen"

19.01.2017, 17.00 Uhr
Prof. Dr. Thorsten Stumpf
Institut für Ressourcenökologie, Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf
"Grundlagenforschung als wichtiger Beitrag zur Langzeitsicherheit nuklearer Endlager"

25.01.2017, 17.00 Uhr
Dr.-Ing. Markus Gallei
TU Darmstadt
"Metal-Containing Polymer Architectures: Preparation, Immobilization and Applications"

26.01.2017, 17.00 Uhr
Prof. Dr. Ruth M. Gschwind
Universität Regensburg, Institut für Organische Chemie
"Intermediates and Interactions in Photo- und Organocatalysis"

02.02.2017, 17.00 Uhr
PD Dr. Ingo Grunwald
Frauenhofer-Insitut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung, Bremen
"Grenzflächenphänomene und Oberflächeninteraktionen in Natur und Technik - von der Forschung zur Anwendung"

09.02.2017, 17.00 Uhr
Prof. Dr. Jürgen Janek
Justus-Liebig-Universität Gießen, Physikalisch-Chemisches Institut
"Jost-Lecture: Elektrochemische Energiespeicherung: Im Spannungsfeld zwischen Grundlagen und Anwendungen"

letzte Änderung: 09.11.2016

Universität Leipzig

Die Universität Leipzig präsentiert sich in zahlreichen außercurricularen Veranstaltungen, wie z.B. der Leipziger Buchmesse und der Wissenschaftsnacht. Eine Übersicht über die in 2016 geplanten Veranstaltungen findet ihr im Veranstaltungskalender der Universität.

Career Service

Der Career Service ist für Studierende und Unternehmen zentraler Ansprechpartner in allen Fragen zum Berufseinstieg. Unsere Beratungs- und Qualifizierungsangebote bereiten die Studierenden frühzeitig auf den Übergang in die Arbeitswelt vor, geben Orientierung und eröffnen neue Perspektiven. Eine Übersicht der aktuellen Angebote des Career Service findet ihr hier!