Veranstaltungen

t.e.a.m. ability - Programm für Studentinnen mit Beeinträchtigung

Du bist...
...Studentin an der Universität Leipzig und studierst mit einer Beeinträchtigung?

t.e.a.m. ability...
...ist ein Programm für Studentinnen mit Beeinträchtigung, um Studium und den Übergang in den Beruf bestmöglich zu gestalten. Es ist offen für alle Fachsemester und Studienrichtungen.
Bei t.e.a.m. ability erwarten Dich Workshops, Networking-Veranstaltungen und Mentoring-Angebote. Ziel ist es, Deine Interessen und Potentiale noch besser zu entfalten.

Bewerbung bis: 08. März 2019
Programmlaufzeit: April 2019–März 2020
Informationen zu Bewerbung und Programm...

...www.gleichstellung.uni-leipzig.de/teamability
Carolin Demus
team.gsb(at)uni-leipzig.de
0341 97-30092

Das Programm ist barrierefrei.
Willkommen bei t.e.a.m.!

Winter School

11.-15. März 2019
ASC Winter School “In-situ Spectroscopy in Chemistry - Methods & Applications”
Studierende der Universität Leipzig sind eingeladen, einzelne Vorträge zu hören. Ein ausführliches Programm erscheint vorab auf der Veranstaltungsseite.
Details

Kolloquien WiSe 2018/19

Veranstaltungsort ist, sofern nicht anders angegeben, der Kleine Hörsaal im Hauptgebäude der Chemie Fakultät, Johannisalle 29, 04103 Leipzig.

Mittwoch, 17.10.2018, 17:00 Uhr
Prof. Dr. Bogdan C. Simionescu
Institutul de Chimie Macromoleculara "Petru Poni", Iasi, Rumänien
"Engineered Polymers for Drug and Gene Delivery"

18.10.2018 (Ostwald-Hörsaal im WOI)
Prof. Dr. Holger Kohlmann
Universität Leipzig
"Ostwaldgespräch: Wasserstoffspeicherung"

25.10.2018
Dr. Agnes Schulze
Leibniz-Institut für Oberflächenmodifizierung
"Maßgeschneidertes Oberflächendesign von Polymermembranen für reale Anwendungen"

08.11.2018
Prof. Dr. Thomas U. Mayer
Universität Konstanz
"Chemical biology approach to analyse cell division in mammalian cells"

15.11.2018
Dr. Franziska Hess
Massachusetts Institute of Technology
"Materialien im Nichtgleichgewicht: Modellierung von Katalysatordesaktivierung
und -stabilisierung in heterogener und Elektrokatalyse"


29.11.2018
Prof. Dr. Karsten Reuter
TU München
"A Look through the Operando Glass: First-Principles Based Multiscale
Modeling of Working Catalysts"

09.11.2018
Prof. Dr. Kellie Tuck
Monash University, Melbourne, Australien
"Synthesis and Analysis of Complexes for the Luminescence-based Sensing of Biologically and Environmentally Import Analytes"

10.12.2018, 16.15
Prof. Sandra Luber
Universität Zürich
"Advanced Computational Methods for Spectroscopy and Catalysis"

13.12.2018 (Ostwald-Hörsaal im WOI)
Prof. Dr. Athanassios Giannis
Universität Leipzig
"Ostwaldgespräch: Pfeilgifte, Sprengstoffe und Süßes Vitriol: Von der Tragödie zur Therapie"

10.01.2019
Prof. Dr. Wolfgang Tremel
Universität Mainz
"Funktionalisierte Nanopartikel - Synthese und Anwendung"

17.01.2019
PD Dr. Tilman Kottke
Universität Bielefeld
"From Receptors to Polymers: What Infrared Spectra Tell Us About Photochemistry"

24.01.2019
Prof. Dr. Reinhard Zellner
Universität Duisburg-Essen
"Klimawandel zwischen Wissenschaft und Gesellschaft: Fakten und Unsicherheiten"

31.01.2019
Prof. Dr. Manfred Kappes
KIT Karlsruhe
"Structure and Spectroscopy of Metal Containing Molecular Ions: from Complexes to Clusters"

07.02.2019
Dr. Stephan Schunk
hte GmbH, Heidelberg
"How New Materials Change a Process Landscape: On the Development of Alternative Catalysts for CO Insertion Reactions"

Kolloquien SoSe 2019

Veranstaltungsort ist, sofern nicht anders angegeben, der Kleine Hörsaal im Hauptgebäude der Chemie Fakultät, Johannisalle 29, 04103 Leipzig.

Do. 11.04.2019, 17 Uhr
Prof. Dr. Lutz F. Tietze, Universität Göttingen

„Domino Reactions. The Green and Economical Art of Chemical Synthesis“

Do. 16.05.2019, 17 Uhr
Prof. Dr. Peter R. Schreiner, Universität Gießen

“London Dispersion Effects in Molecular Chemistry – Reconsidering Steric Effects“

Di. 28.05.2019, 17 Uhr
Prof. Dr. A.T. Biju, Indian Institute of Science, Bangalore


Do. 06.06.2019, 17 Uhr
Professor Dr. Hans-Joachim Knölker, TU Dresden

„Katalyse mit Eisen statt Palladium“

Veranstaltungen außerhalb der Fakultät

ACADEMIC LAB

Liebe Bachelor-, Master- und Lehramtsstudierende,

das Academic Lab bietet in diesem Wintersemester jede Menge Workshops an, in denen Ihr Eure wissenschaftlichen Arbeitstechniken, Lern- und Kommunikationsstrategien auf Probe stellen oder verbessern könnt! Dazu gibt es hier eine ausführliche Informationsbroschüre! Unter anderem dabei sind "Wie schreibe ich eine Staatsexamensarbeit?", "Einführung in das wissenschaftliche Schreiben", "Wissenschaftliche Poster erstellen", "Selbst- und Zeitmanagement" u.v.m.!

Die Anmeldung ist für Studierende der Universität Leipzig kostenlos und sollte bis 3 Tage vor der Veranstaltung erfolgen!

TUTORING-QUALIFIZIERUNGSTERMINE

Gemäß der StiL-Tutoring-Leitlinie sollte jeder StiL-Tutor/-in die Möglichkeit zur Qualifizierung erhalten. Dazu ist jeder StiL-Tutor angehalten an  einem dieser Workshops teilzunehmen:

Termine und die Anmeldung findet Ihr auf TOOL!

Allgemeine Informationen zum Tutoring-Kolleg findet Ihr hier...

letzte Änderung: 07.02.2019

Universität Leipzig

Die Universität Leipzig präsentiert sich in zahlreichen außercurricularen Veranstaltungen, wie z.B. der Leipziger Buchmesse und der Wissenschaftsnacht. Eine Übersicht über die im laufenden Jahr geplanten Veranstaltungen findet ihr im Veranstaltungskalender der Universität.

Career Service

Der Career Service ist für Studierende und Unternehmen zentraler Ansprechpartner in allen Fragen zum Berufseinstieg. Unsere Beratungs- und Qualifizierungsangebote bereiten die Studierenden frühzeitig auf den Übergang in die Arbeitswelt vor, geben Orientierung und eröffnen neue Perspektiven. Eine Übersicht der aktuellen Angebote des Career Service findet ihr hier!